Träger/Vorstand
Träger PDF Drucken E-Mail

Wir vertreten ein milieutherapeutisches Konzept, das über die Gestaltung von Rahmen und Beziehung arbeitet und davon seine therapeutische Wirksamkeit herleitet.

Das Wissen der Psychoanalyse wird hereingeholt in die alltagsbezogene Arbeit in einer Jugendwohngruppe. Therapeutisch - pädagogisches Handeln soll dort wirksam werden wie auch in den Wohnungen der Familien, die wir aufsuchen oder in den Schulen, in die wir die Kinder begleiten.

 

"Die Symptome der Kinder sind ihre höchsten Leistungen" sagt Bettelheim.

 

Diese Einstellung haben wir uns zu eigen gemacht. Sie prägt unsere Haltung gegenüber den Kindern. Wir erweitern diese Aussage auch auf die Familien, mit denen wir arbeiten und begegnen ihnen mit Achtung und Empathie.

Wir sehen uns als Lernende - wir lernen von den Kindern und ihren Eltern. Wir stellen uns ihnen in der Arbeit mit unserer Fachlichkeit und unserer Person zur Verfügung.

Wenn alles gut geht, machen sie - und wir als pädagogische Therapeuten - neue, heilende Erfahrungen.

 
Vorstand PDF Drucken E-Mail

Der Vorstand wurde bei der Mitgliederversammlung am 27.11.2015 für die Dauer von drei Jahren wiedergewählt.

Elisabeth Lauter (1. Vorsitzende)
Fridhelm Rink (2. Vorsitzender)
Horst Jobelius (Beisitzer - gleichzeitig zum Geschäftsführer bestellt)